Geschichte:

Juni 1930:

In diesem Jahr fand die Gründung der Firma Kaufmann statt. Gegründet wurde die Firma von Vinzenz Kaufmann in Sieghartsreith 9. Dort wurde das Handwerk des Huf- und Wagenschmieds ausgeübt.

1. September 1963:

Übernahme der Firma Kaufmann durch Adolf Kaufmann, Sohn des Gründers Vinzenz Kaufmann. Mit diesem Neuantritt wurde die Betriebsstätte nach Sieghartsreith 7 umgesiedelt. Nun spezialisierte man sich auf das Schlosser- und Schmiedegewerbe.

Im Jahr 1978 wurde in Sieghartsreith 5 die Betriebsstätte neu gebaut. Nun stand eine Betriebsfläche von 790m2 zur Verfügung.
Ab 1990 erweiterte man die Leistungen der Firma Kaufmann auf die Kraftfahrzeugtechnik.

1. Jänner 1996:

Übernahme durch Gerhard Kaufmann. Mit der Übernahme wurde die Firma Kaufmann zu einem Kraftfahrzeugtechnikbetrieb mit einem Mitarbeiter.

Ab August 1998 bis November 2009 gab es eine zusätzliche Betriebsstelle in Horn, Vorstadtweg 3.

Dezember 2009:

Eröffnung der Filiale in Frauenhofen, Wienerstraße 2.
Im Dezember ist die Belegschaft von 9 auf 12 Mitarbeiter gestiegen. Die Gesamtfläche in Horn beträgt ca. 7000 m2 Betriebsfläche.

Meisterbriefe:

Vinzenz Kaufmann; September 1964; Selbstständiger Huf-und Wagenschmiedmeister
Adolf Kaufmann; 27. August 1961; Wagenschmiedmeister
Gerhard Kaufmann; 20. Juni 1990; Kraftfahrzeugmechanikermeister
Christoph Kaufmann; 09. Juni 2006; Kraftfahrzeugtechnikermeister

 

           

Öffnungszeiten Horn/Frauenhofen

Verkauf & Reparaturannahme 

Montag bis Freitag:

08.00 - 18.00 Uhr

Samstag:

09.00 - 12.00 Uhr

 

Werkstatt

Montag bis Freitag:

08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr

Öffnungszeiten Sieghartsreith

Büro & Werkstatt

Montag bis Freitag:

07.30 - 12.00 Uhr

13.00 - 16.30 Uhr